Fußmaskenanleitung für das Softease-Fußpeeling

This post is also available in: English (Englisch) Español (Spanisch) Français (Französisch) العربية (Arabisch) Italiano (Italienisch) Yiddish (Jiddisch)

Anweisungen für die Fußmaske

Fußmaske Anleitung:

  1. Reinigen und trocknen Sie die Füße.
  2. Nehmen Sie die Fußschälmaske heraus und schneiden Sie sie wie angegeben entlang der gepunkteten Linie.
  3. Setzen Sie Ihren Fuß in die Fußmaske und verschließen Sie die Öffnung mit dem roten Aufkleber.
  4. Tragen Sie die Maske für 60 Minuten damit die Essenz der Flüssigkeit von der Haut aufgenommen wird.
  5. Entfernen Sie die Maske und waschen Sie die Füße vorsichtig mit Seife.
  6. Abgestorbene Haut beginnt sich zwischen 3-7 Tagen nach der ersten Anwendung zu schälen. Für eine bessere Peeling-Leistung halten Sie die Füße jeden Tag 10 Minuten lang in warmem Wasser.
  7. Lassen Sie die Haut auf natürliche Weise abziehen. Entfernen Sie abgestorbene Haut nicht mit Gewalt, da dies zu Hautschäden führen kann. Der Effekt vs von Individuum zu Individuum aufgrund unterschiedlicher Hautzustände.
  8. Bei hartem und dickem Kallus verwenden Sie bitte das zweite Paar Fußpflaster. Eine Woche später nach der ersten Anwendung.
  9. Nach etwa 2 Wochen, wenn der Peeling-Vorgang abgeschlossen ist, befeuchten Sie Ihre Füße jeden Tag nach einem Bad oder einer Dusche mit Lotion.
  10. Schließlich werden Ihre Füße weich und glatt, genau wie Babyfüße.

Vorsicht:

Anleitung zur Fußmaske – Achtung:

  • Nur für äußere Anwendung
  • Nicht auf Wunden oder beschädigte Haut auftragen
  • Bei Hautreizungen nicht mehr verwenden
  • Für Kinder unzugänglich aufbewahren

Wirkstoffe:

Wasser, Alkohol, Glycerin, Milchsäure, Apfelsäure, Sorbit, Butylen

Glykol, Papain, Aloe Vera Extrakt, Zitronensäure, Salicylsäure.